Skip to main content

Tagung Energie in der Landwirtschaft

Donnerstag
19.09.2024
9:00 - 17:00 Uhr

Biogas- und Elektrotraktoren, Solarenergie, Energieeinsparung, Fördermassnahmen, ...

Wir treffen uns am Donnerstag, den 19. September 2024 in Grangeneuve, um alles über Energie und Landwirtschaft zu erfahren!
Energiefragen sind kurz-, mittel- und langfristig ein wichtiges Thema.
Die Landwirtschaft ist sowohl als Energieverbraucher als auch als Energieproduzent besonders wichtig.

© Grangeneuve

Stände

Biogas

  • Arnold & Partner AG
  • Biomasse Suisse
  • Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL
  • Ökostrom Schweiz

Holz

  • Holzenergie Schweiz
  • Suter Romandie SA

Solarenergie

  • Elektrischer Eigenverbrauch (Grangeneuve)
  • Groupe e Greenwatt
  • HES-SO Valais-Wallis
  • Sebasol

Traktoren und Fahrzeuge

  • Aebi Sugiez AG
  • Agro-Technik Zulliger AG - Strautmann
  • BUCHER Landtechnik
  • Elektrofahrzeug Alke (Grangeneuve)
  • Gujer Landmaschinen AG
  • GVS-Agrar AG
  • Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL
  • Landtechnik Freiburg

Unterstützung und Subventionen

  • Amt für Energie
  • Klimaplan Landwirtschaft
  • Stiftung KliK

Betriebsführung und Planung

  • AFRY
  • Freiburger Junglandwirte
  • Grangeneuve - Sektion Landwirtschaft

Energieeffizienz

  • AgroCleanTech
  • ATX Suisse GmbH
  • Aubry Matériel SA
  • Grangeneuve - Heubelüftung
  • Romande Energie
  • Stickstoffdünger und graue Energie

Elektrische Autonomie

  • Aebi Suisse AG
  • Elektrische Autonomie auf der Alp (B. Aeschlimann)

© New Holland

© New Holland

© Sebasol

© Aebi Suisse

© ATX


Vorträge

Simultanübersetzung (FR-DE)
09:45 - 10:15 Uhr

Mobile Solarenergie: Rahmenbedingungen und Herausforderungen
Bernhard Aeschlimann, Landwirt

10:30 - 11:00 Uhr

Vorbeugender Brandschutz (Gebäude)
Yves Savary und Roman Jungo, KGV, Präventionsexperte

11:00 - 12:00 Uhr

Offizieller Teil Energie in der Landwirtschaft: Politische und makroökonomische Perspektiven
Didier Castella, Staatsrat
Serge Boschung, Amtsvorsteher
Christine Bulliard-Marbach, Nationalrätin
Hannah von Ballmoos Hofer, Präsidentin von AgroCleanTech                

12:15 - 12:45 Uhr

Entwicklung und Betrieb eines kleinen Fernwärmenetzes mit Holzheizung
Bruno Holenstein, Forstingenieur, Geschäftsleiter Holzenergie Schweiz

13:00 - 13:30 Uhr

Der Landwirt als Energieerzeuger: Chancen?
Stéphane Genoud, HES-SO Valais-Wallis

13:45 - 14:15 Uhr

Die Vergangenheit lehrt die Zukunft: Solarenergie für ein unabhängiges Leben zu niedrigen Preisen
Pascal Cretton, Technischer Leiter, Sebasol

14:30 - 15:00 Uhr

Renovierung und Senkung des Energieverbrauchs in Wohngebäuden: Herausforderungen bei alten oder geschützten Gebäuden
Yanaelle Sciboz und Théo Perrelet, wissenschaftlicher Mitarbeiter/in FH
Eine mitorganisierte Veranstaltung von Energie-FR und dem Institut TRANSFORM der HTA-FR

15:15 - 15:45 Uhr

Konzept für einen energiesparenden und erfolgreichen Stall
Patrick Bucher, Geschäftsführer, ATX Suisse GmbH

© Grangeneuve

Praktische Infos

Die Veranstaltung steht allen interessierten Personen offen.
Sie ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung!

Die Tagung Energie in der Landwirtschaft soll auch gesellig sein und den Austausch fördern, insbesondere durch die vor Ort angebotene Verpflegung.

Auf dem Gelände werden am Donnerstag, 19. September, von 9:00 bis 17:00 Uhr mehrere hundert Besucherinnen und Besucher erwartet. Um 11.00 Uhr findet ein offizieller Teil statt, an dem mehrere politische Persönlichkeiten teilnehmen werden.


Verpflegung

Zwischen 11:30 und 14:00 Uhr werden warme Speisen angeboten. Eine Cafeteria wird den ganzen Tag über geöffnet sein. Nutzen Sie diese geselligen Momente, um sich mit Ihren Kollegen und den zahlreichen anwesenden Fachleuten auszutauschen!

Zahlung nur mit Twint oder Cash (keine Kreditkarte).


Wo Sie uns finden

Grangeneuve
Route de Grangeneuve 31
1725 Posieux

Anfahrt und Parkplätze

Kostenlose Parkplätze stehen Ihnen auf dem Gelände zur Verfügung.

Bus TPF
Haltestelle Grangeneuve FR, Inst. Agricole


GOLD Sponsoren


SILBER Sponsoren


Medienpartner